Call for Papers – The Architecture Gathering 2017

10. Februar 2017

Aller guten Dinge sind drei. Nach dem großen Erfolg in 2015 und 2016 geht das dritte Architecture Gathering derzeit in Planung. Für alle, die an Software-Architektur interessiert sind, ist „The Architecture Gathering“ der Ort, an dem Software-Architekten, erfahrene Entwickler und alle anderen an Architektur Interessierten von anderen Experten lernen, Ideen austauschen, networken und von ihren Erfahrungen aus der Praxis berichten.

Die Konferenz findet am 11. und 12. Oktober 2017 in München statt. Sie wird wie bisher vom iSAQB e. V. ausgerichtet und von SIGS DATACOM organisiert.

Wenn Sie also Ihr Wissen mit Gleichgesinnten teilen wollen, schicken Sie Ihre Vorschläge bis spätestens zum 23. April 2017 an cfp@isaqb.org. Die einzelnen Sessions dauern 60 Minuten (einschließlich Fragen). Neben klassischen Präsentationen sind wir auch an Formaten interessiert, die auf den Wissensaustausch unter den Teilnehmern fokussieren. Sessions können in Deutsch oder Englisch gehalten werden.

Zu den möglichen Themen zählt alles aus dem Bereich Software-Architektur. Dazu gehören beispielsweise:

  • Architektur-Trends
  • Fortschritte bei Technologien und Frameworks
  • Best Practices & Methoden
  • Wechselwirkungen zwischen Organisation und Architektur
  • Soft Skills und Kommunikation
  • Case Studies & Projekt-Erfahrungen
  • iSAQB-Zertifikation und -Module (vor allem Advanced Level)

Die Vorschläge müssen folgende Informationen enthalten:

  • Name des Einreichenden
  • Titel der Session
  • Abstract (500 – 1.000 Zeichen)
  • Kurzbiographie des Einreichenden