Zum Inhalt springen
Werden sie Teil des iSAQB®-Netzwerkes

Trainings­pro­vider werden

Durch das iSAQB akkreditierte Trainings­pro­vider sind profes­sio­nelle Schulungs­or­ga­ni­sa­tionen, die den Nachweis einer hohen Qualität ihrer Weiter­bil­dungen im Bereich Software­architektur erbracht haben. Sie erhalten als grund­le­gende Akkre­di­tierung das Quali­täts­siegel zum iSAQB® Accredited Training Provider. Mit dieser ersten Akkre­di­tierung können Schulungs­or­ga­ni­sa­tionen bereits CPSA®-Trainings in Koope­ration mit Partnern anbieten und Prüfungen für Teilneh­me­rInnen organi­sieren. Um ein CPSA®-Training mit eigenen Traine­rInnen durch­führen zu können, benötigen akkreditierte Trainings­pro­vider die zusätz­lichen iSAQB-Akkre­di­tie­rungen für die jewei­ligen CPSA®-Trainings und TrainerInnen. 

Ihre Vorteile als iSAQB® Accredited Training Provider

icon-reputation
Ihr Vorteil

Profi­tieren Sie von unserem exzel­lenten Ruf

iSAQB-akkreditierte Organi­sa­tionen, Trainings und Traine­rInnen genießen einen exzel­lenten Ruf. Sie profi­tieren von der hohen Nachfrage nach CPSA®-Trainings.

icon-training
Ihr Vorteil

Sie können CPSA®- Trainings & ‑Prüfungen organisieren

Akkreditierte Trainings­an­bieter erhalten das exklusive Recht CPSA®-Trainings und Gruppen-Prüfungen zu organisieren.

icon-quality
Ihr Vorteil

Kompetenz zeigen mit iSAQB®-Akkre­di­tie­rungen

Für alle erfolg­reich erwor­benen Akkre­di­tie­rungen erhalten Sie die Quali­täts­siegel des iSAQB, die Sie für Ihre Marke­ting­zwecke nutzen können.

icon-advertisement
Ihr Vorteil

Erhalten Sie zusätz­liche und wertvolle Kontakte

Ihre Schulungs­termine werden über unseren Kurska­lender auf der iSAQB-Website zentral beworben. Wir listen Sie als offizi­ellen Trainings­pro­vider auf und leiten Anfragen für Trainings an Sie weiter.

icon-stopwatch
Ihr Vorteil

Dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus

Sie erfahren alle geplanten Aktua­li­sie­rungen der CPSA®-Lehrpläne bereits längere Zeit vor ihrer Veröffentlichung.

icon-network
Ihr Vorteil

Werden Sie Teil unseres ExpertInnen-Netzwerks

Sie werden Teil eines exklu­siven und inter­na­tio­nalen Netzwerkes von bekannten Vorden­ke­rInnen und Prakti­ke­rInnen auf dem Gebiet der Softwarearchitektur.

Die iSAQB®-Akkre­di­tie­rungen im Überblick

Alle Akkre­di­tie­rungen des iSAQB haben das Ziel, Software­architektur-Schulungen mit einem hohen Quali­täts­standard und Praxis­bezug sowie einheit­lichen Lehrplänen sicher­zu­stellen. Eine CPSA®-Schulung darf aus diesen Gründen nur in der Kombi­nation der folgenden drei Akkre­di­tie­rungen stattfinden:

grafik-isaqb-accredited
isaqb-accredited-training-provider

Die Akkre­di­tierung von Trainingsprovidern

isaqb-favicon

Organi­sa­tionen oder einzelne Personen können eine Akkre­di­tierung als Trainings­pro­vider erhalten, wenn sie die nötige Kompetenz im Bereich Software­architektur nachweisen können.

isaqb-favicon

Akkreditierte Trainings­pro­vider verpflichten sich, CPSA®-Trainings anzubieten, die den iSAQB-Lehrplänen entsprechen und in denen ausschließlich iSAQB-akkreditierte Traine­rInnen zum Einsatz kommen.

isaqb-favicon

Erfolg­reich akkreditierte Trainings­pro­vider erhalten das Quali­täts­siegel zum iSAQB® Accredited Training Provider.

Die Akkre­di­tierung von TrainerInnen

Akkre­di­tie­rungen als iSAQB® Accredited Trainer können für ein oder mehrere CPSA®-Trainings erteilt werden. Folgende Voraus­set­zungen müssen erfüllt sein:

isaqb-favicon

Mindestens drei Jahre praktische Erfah­rungen als Software­ar­chi­tektIn und didak­tische Kompe­tenzen müssen vorhanden sein. Dies kann unter anderem durch Referenz­pro­jekte, Traine­rIn­nen­profile oder Veröf­fent­li­chungen nachge­wiesen werden.

isaqb-favicon

Ein Interview mit Exper­tInnen aus dem iSAQB wurde erfolg­reich absolviert. 

isaqb-favicon

Für die Traine­rInnen-Akkre­di­tie­rungen im Advanced Level ist zusätzlich die erfolg­reiche Teilnahme am jewei­ligen Modul, für das eine Akkre­di­tierung als Trainer beantragt wird, verpflichtend. Alter­nativ kann auch die Erstellung von akkre­di­tiertem Trainings­ma­terial anerkannt werden. 

isaqb-favicon

Eine weitere Voraus­setzung für eine Traine­rInnen-Akkre­di­tierung im Advanced Level ist die Demons­tration eines selbst­ge­wählten Ausschnittes des beantragten CPSA®-Trainings für 60 Minuten. Dies wird per Video-Konferenz oder in Präsenz durchgeführt.

isaqb-accredited-trainer
isaqb-accredited-training

Die Akkre­di­tierung von Trainings

Die Akkre­di­tie­rungen von Trainings im Foundation Level und im Advanced Level erfolgen durch einmalige Überprü­fungen der zugehö­rigen Trainings­ma­te­rialien. Die erfolg­reiche Akkre­di­tierung von CPSA®-Trainings wird mit dem Quali­täts­siegel iSAQB® Accredited Training sichtbar gemacht.

Sie inter­es­sieren sich für eine Akkre­di­tierung als Trainingsprovider? 

Bleiben Sie informiert mit dem iSAQB®-Newsletter!

Nach oben scrollen